Liebe Patienten,

    das RKI hat Anfang November 2020 eine verbindliche Handlungsanweisung herausgegeben:


    Sie werden auf das Vorliegen einer COViD-19-Infektion getestet, wenn Sie:


  1. Symptome eines schweren Atemwegsinfekt haben (ausgeprägter Husten, Atemnot, Fieber)

ODER / UND

  1. Verlust des Geruchs- oder Geschmackssinns haben

ODER

  1. Akute Atemwegsinfektsymptome jeder Schwere haben UND


Zugehörigkeit zur Risikogruppe ODER

Tätigkeit in Pflege, Arztpraxis, Krankenhaus ODER

nach Exposition, bspw. Veranstaltungen mit unzureichender

Einhaltung der AHA+L-Regeln (Abstand halten, Hygiene beachten,
Alltagsmaske tragen sowie regelmäßiges Lüften)
ODER

Kontakt zu Personen mit akuter respiratorischer Erkrankung

Bestand ODER

während der Symptomatik Kontakt zu vielen Personen ODER

weiterhin (prospektiv) enger Kontakt zu vielen Personen oder Risikopatienten bestehen wird


        Sollte eines dieser Testkriterien erfüllt sein, gilt folgendes Vorgehen:

  1. Lesen und beherzigen Sie die Allgemeinverfügungen des Gesundheitsamts Friedrichshain-Kreuzberg 

  2. Schreiben Sie uns bitte folgende email zwecks Terminvereinbarung.



    Sollten die Testkriterien nicht erfüllt sein, beachten Sie bitte Folgendes:

  1. Lesen und beherzigen Sie folgende Maßnahmen.

  2. Sollten Sie lediglich eine AU benötigen, schreiben Sie uns diese email. 

  3. Sollten Sie zusätzlich einen Test als Selbstzahler durchführen lassen wollen (Schnelltest in der Praxis, Ergebnis nach 15 Min:
    Barpreis € 40.-), schreiben Sie uns diese email.

    Wir werden Ihnen dann- sofern Testkapazitäten zur Verfügung stehen, einen zeitnahen Termin mitteilen.